Was sind Website Themes?

Website Themes sind Layoutvorlagen für Homepages im Internet. Sie geben eine einheitliche Gestaltung für jede Unterseite eines Projektes vor, in der lediglich der Inhalt eingefügt werden muss. Website Themes kommen überwiegend bei Content Management Systemen (CMS) zum Einsatz.

Wie funktionieren Website Themes?

Ein Website Theme gleicht einer Schablone, die über Platzhalter für den jeweiligen Inhalt einer Seite verfügt. Beim Aufruf einer Seite werden die Platzhalter durch die entsprechenden Inhalte dynamisch ersetzt.

Welche Vorteile bieten Website Themes?

Website Themes vereinheitlichen nicht nur das Layout einer Homepage, sie ermöglichen zudem eine saubere Trennung von Inhalt und Layout.

Allein dies hat bereits mehrere Vorteile:

  • Grafische Anpassungen der Seite beeinflussen nicht den Inhalt.
  • Einmal in einem CMS eingepflegter Inhalt kann problemlos auf mehreren Seiten angezeigt werden.
  • Für einen grafischen Relaunch einer Seite muss lediglich das Website Theme ausgetauscht werden.
  • Inhaltlich verantwortliche Redakteure müssen sich nicht mit Layoutfragen beschäftigen.

Ein weiterer Aspekt von Website Themes ist Fluch und Segen zugleich. Im Internet kursieren eine Vielzahl an kostenlosen Website Themes für unterschiedliche Content Management Systeme. Diese sind zum Teil professionell gestaltet und für kleine Inhaltsanbieter eine günstige Lösung. Da es sich bei ihnen um keine individuellen Entwürfe handelt, eigenen sich diese freien Website Themes selbstverständlich nicht für ein konsequentes Corporate Design.

Mehr über Websitetechnik und Webtechnologien: