TRG Geschäftsführer Christoph Burseg wird auf den Fachkonferenzen für Suchmaschinenoptimierung und –marketing, der Search Conference in München und Hamburg als Moderator durch die Veranstaltungen führen.

Die Schwerpunkte der Veranstaltungsreihe liegen in drei Bereichen des Online Marketings: Suchmaschinenwerbung (SEA), Suchmaschinenoptimierung (SEO) und den Social Media Christoph findet diese Unterteilung sehr sinnvoll da jeder der drei Bereiche unterschiedliche Behandlung, Controlling und Ansätze benötigt.

Christoph-Burseg-Pitch-5cm Christoph beschreibt: „SEO ist unsere Wiege, hier sind wir führende Experten: Aber ohne andere Bereiche wie das SEM oder die Social Media Optimization kann kein ganzheitliches Online Marketing Konzept entstehen. Die Erfahrung mit der Nachfrage von Kunden hilft uns auch für die anderen Bereiche genau zu verstehen, was der Kunde erwartet und bevorzugt.“

Die Rolle als Moderator wird Christoph dazu nutzen, den Dialog zwischen Referenten und Publikum zu fördern sowie wichtige Kernsätze der Vorträge herauszuheben und zu hinterfragen. Das Wichtigste im gesamten Online Marketing Branche ist die richtige Kommunikation.
Christoph freut sich sehr auf die Ideen und Trends die auf der Konferenz im Publikum und durch die Referenten diskutiert werden – und wird daher die interessantesten Ansätze nächste Woche am 10. November live mit dem Account @thereachgroup und dem Hashtag  #sc10 twittern.