SEO – Ein Buch mit sieben Siegeln

So lautete das Thema des heutigen Vortrags von Astrid Staats bei der Good School in Hamburg. Ihre Schulklasse setzte sich aus Vertretern der Werbebranche, u.a. aus den Agenturen Jung von Matt, kempertrautmann, Philippund Keuntje und Grabarz & Partner zusammen. Unter ihnen Existenzgründer, Kreative, Berater, Journalisten und Kontakter.

Die fleißigen Schüler erwartete ein interessanter Blick auf die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung. Dabei wurde die Verbindung von SEO zu Informationsmanagement, Informationswissenschaft und auch der klassischen Bibliothekswissenschaft aufgezeigt, so dass Information Retrieval verständlich anhand einer Gleichung aus Buch (Website), Leser (User), ISBN & Co. (Meta-Angaben und Keywords) und der Bibliothek (Google et al.) erklärt wurde.
Getreu dem Motto der Feierabendschule hieß es für die Schüler demnach auch häufig: „An die Tafel!“ Keywordrecherche, der Umgang mit den Google Webmaster Tools, das Optimieren von Title und Description und das Setzen von Überschriften gehörten zu ihren Aufgaben.

Hausaufgaben

An die Tafel! bei der Good School

Die erste Aufgabe sorgte bereits für Verwirrung und Klarheit zugleich. Hier kam es nicht zur Stillarbeit im Klassenraum: Zwar wurden Treffer zu spezifischen Longtail Keywords auf akzeptablen Suchpositionen erzielt, allerdings wurden dabei Suchvolumen und Suchintentionen hinterfragt. Mit der zweiten Aufgabe (die Meta-Tags der Feierabendblogs zu optimieren) wurde schon beim Title die Herausforderung deutlich, kreativ ansprechend zu formulieren und trotzdem keywordoptimiert zu schreiben. Keine Spur von Frontaluntericht, sondern genügend Platz für Verständnisfragen.

Good School

Die Good School ist eine Schule für Trends und Themen der Kommunikationsbranche. In verschiedenen Schulungen werden digitale Themen unterschiedlichen Zielgruppen näher gebracht. Seit der Gründung im April 2009 durch Simone Ashoff steht das Konzept für spannende Programme bei denen Inspiration für innovatives digitales Marketing in der Schultüte steckt.

Bildung

Graphic Recording von Anna Lena

Ein besonderer Dank geht an Anna Lena für die tolle Visualisierung von Astrids Vortrag und natürlich an den Christian Gast-geber!