Die neue Suchmaschine Seekport hat eine neue Funktion zur Verbesserung der Suchergebnisqualität eingeführt: Neben jeder Seite in den Ergebnissen erscheint nun ein „Dialerverdacht melden“ Link. Laut Seekports Firmenphilosophie ist es eines der wichtigsten Ziele, dem Nutzer „saubere“ Ergebnisse ohne Dialer und Spam zu liefern.

Alle Hinweise werden überprüft. Seekport entfernt dann die Dialer-Seiten aus der eigenen Such-Datenbank.

Da Seekport ohnehin sehr stark manuell den Index „sauber hält“, kann man hier wohl wirklich davon ausgehen, dass die Dialermeldungen hauptsächlich manuell bearbeitet werden.

Etwas skeptisch stimmt mich allerdings folgende Aussage, zu lesen auf Seekport.de:

Es gibt auch seriöse Anbieter, bei denen Informationen mit einem Einwahlprogramm bequem und anonym bezahlt werden können. Die Jagd gilt den schwarzen Schafen, die sich zum Beispiel nicht an die gesetzlichen Vorschriften halten.

Ich habe schon lange keinen Dialer mehr gesehen, der nicht den aktuellen deutschen Gesetzesvorschriften entspricht. Wenn sie wirklich nur die rauswerfen und Seiten wie Witz.de drin behalten, ist aus meiner Sicht nicht viel gewonnen.