Keywords: Was ist das eigentlich?

Ein Keyword – zu deutsch etwa „Schlüsselwort“ – bezeichnet einen bestimmten Begriff, also ein Wort oder eine Wortfolge, die in einem im Internet gespeicherten Text vorkommt und dort als Schlagwort genutzt werden kann. Auf der anderen Seite versteht man unter Keyword aber auch den Suchbegriff, den ein Internet-Nutzer in das dafür vorgesehene Feld einer Suchmaschine eingibt.

Wozu benötigt man Keywords?

Keywords haben im Bereich des Online-Marketings eine sehr große Bedeutung. Ein wesentlicher Teil des Erfolgs im World Wide Web hängt davon ab, wie gut ein Angebot beziehungsweise eine Website bei bestimmten Suchanfragen in gängigen Suchmaschinen wie Google oder Yahoo in den Ergebnissen platziert ist. Durch die richtige Verwendung von Keywords in suchmaschinenoptimierten Texten kann diese Platzierung erheblich verbessert werden. Im Idealfall sind die in einem Text verwendeten Keywords identisch mit den häufig eingegebenen Suchbegriffen für bestimmte Themen.

Wie verwendet man Keywords richtig?

Bei der Verwendung von Keywords sollte primär darauf geachtet werden, dass diese nicht zu allgemein gehalten sind, sondern konkret beschreiben, wonach gesucht und was gefunden werden soll. Andererseits ist es wichtig, die Keywords nicht zu speziell zu wählen, um nicht bereits im Voraus potenzielle Ergebnisse oder Interessenten auszuschließen.

Mehr über Suchmaschinenoptimierung:

SEO-Lexikon

Suchmaschinenoptimierung Lexikon

Fachbegriffe rund um SEO leicht verständlich erklärt. Kein Fachchinesisch!

SEO-Lexikon