Am 21. und 22. Oktober 2008 findet in München wieder die Internet World statt. Rund 150 Fachleute stellen an zwei Tagen in fünf Konferenzsträngen neue Entwicklungen und Trends im Online-Marketing, E-Commerce, Usability, Internet-Strategien und Technologien/Digital Life vor.

Der Kongress wird eröffnet von Dr. Andreas Wiele, Mitglied des Vorstandes BILD-Gruppe und Zeitschriften der Axel Springer AG, der über die Wandlung der Verlage in einer Digitalen Welt berichtet und der Internet-Unternehmer-Legende Oliver Samwer, der über Start-Up Business-Modelle und deren Entwicklung spricht. Aus London von Nielsen Online UK kommt Alexander Burmaster, einer der wichtigsten internationalen Marktforscher im Internet-Markt.

In der Ausstellung der Internet World bieten rund 100 Aussteller, Sponsoren und Partner einen Überblick über neue Produkte und Dienstleistungen. Ausstellungsschwerpunkte sind die Themen Infrastruktur, Web-Auftritte sowie Kundengewinnung und Kundenbindung. In der Fachmesse gibt es  Infoarenen, die sich an die Internet-Macher richten sowie ein Career Center mit Round-Tables.

Die Internet World findet im ICM parallel zur IT-Messe SYSTEMS auf dem Münchner Messegelände statt. Der Besuch der Messe sowie das Fachmesseprogramm sind bei Vorabregistrierung kostenlos, die Kongresstickets kosten ab 550.- Euro. werbeanzeige.de ist Medienpartner der Veranstaltung.

Weitere Informationen: www.internetworld-messe.de